Olympia 2012

Auf die Plätze, fertig, los ...

38 Frauen und Männer, zehn Sportarten und eine Stadt: Das israelische Team, das am Freitagabend bei der Eröffnungsfeier der XXX. Olympischen Spiele in London ins Stadium einziehen wird, möchte nicht nur dabei sein, sondern darüber hinaus auch noch Medaillen mit nach Hause nehmen.

Fahnenträger der Mannschaft ist Windsurfer Shahar Zubari. Das Sportliche liegt bei dem 25-jährigen Bronze-Gewinner der Olympischen Spiele in Peking 2008 in der Familie: Sein Vater repräsentierte Israel vor 40 Jahren bei den Olympischen Spielen in München.

Wir stellen Ihnen pro Sportart je einen Olympioniken vor.

Umfrage

Jeder vierte Europäer hat antisemitische Ansichten

Besonders stark sind negative Stereotype über Juden in osteuropäischen Staaten verbreitet

 21.11.2019

US-Demokraten

»Trump muss weg!«

Präsidentschaftsbewerber sprechen sich in ihrer TV-Debatte für Amtsenthebung des Präsidenten aus

 21.11.2019

Kuba

Die Kommune packt mit an

Zum 500-jährigen Bestehen Havannas setzt die Stadt den ältesten jüdischen Friedhof des Landes instand

von Andreas Knobloch  21.11.2019

Kurzmeldungen

Hochschule, Hochwasser

Nachrichten aus der jüdischen Welt

 21.11.2019

USA

Mrs. Gore-Tex

Zum Tod von Gert Boyle, der Chefin des Sportbekleidungsherstellers »Columbia«

von Tobias Kühn  21.11.2019

Arye Sharuz Shalicar

Die Zuschauer

Deutschland schweigt zum Terror gegen Demonstranten im Iran – dabei müsste es beim Protest an erster Stelle stehen

von Arye Sharuz Shalicar  20.11.2019