Israel

Rivlin verurteilt Attacke auf Araber

Strand von Kiriat Chaim Foto: Flash 90

Israels Präsident Reuven Rivlin hat am Wochenende einen Übergriff von jüdischen auf arabische Israelis in Haifa scharf verurteilt. Bei dem Vorfall vergangene Woche hatten etwa neun jüdische Israelis am Strand von Kiriat Chaim, einem Stadtteil von Haifa, auf ihre Opfer, einen Arzt und zwei Krankenschwestern, eingeschlagen.

Die drei arabischen Strandbesucher mussten im Krankenhaus behandelt werden. Nach ihren Angaben hatten die jüdischen Angreifer sie gefragt, ob sie Araber seien, und daraufhin zugeschlagen. Zwei jüdische Strandbesucher hatten sich schließlich eingemischt, die Angreifer gestoppt und einen Krankenwagen gerufen. Zwei der Verdächtigen, die in der benachbarten Kleinstadt Nesher wohnen, stehen inzwischen unter Hausarrest.

Enttäuschung Yair Elalouf, einer der beiden Juden, der bei dem Vorfall eingegriffen hatte, sagte der israelischen Online-Zeitung »ynet«, wenn sie nicht interveniert hätten, hätten die Angreifer ihre Opfer »ermordet«. Er sei enttäuscht darüber, dass mindestens 80 Menschen am Strand die Attacke beobachtet hätten, aber niemand etwas unternommen hätte.

Staatspräsident Rivlin besuchte am Sonntag die arabische Stadt Kafr Kassem in Israel. »Wir alle sind dazu bestimmt – nicht dazu verdammt –, hier in diesem Land zusammenzuleben. Wir sind nicht dazu verdammt, in dieser Art und Weise zu leben«, sagte er bei einem längerfristig geplanten Auftritt. Rivlin hatte sich unlängst gegen die Verabschiedung des umstrittenen Nationalitätsgesetzes in Israel ausgesprochen, das den jüdischen Charakter des Landes stärken soll. Mehr als 20 Prozent der israelischen Bürger sind Araber. ag

Jerusalem

Pandemie und Proteste

Parlamentarier ruft zum Aufstand gegen Lockdown auf. Zahlen steigen auf Rekordhöhe

von Sabine Brandes  14.07.2020

Israel

Rekordwert an Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen mit dem Coronavirus erreicht Allzeit-Hoch

 14.07.2020

Israel

Hapoel Beer Sheva gewinnt Fußball-Pokalfinale

Der Verein setzte sich in Tel Aviv mit 2:0 gegen Maccabi Petach Tikva durch

 14.07.2020

Israel

Energieminister fordert sofortigen Lockdown

Nach Anstieg von Corona-Infektionen werden die Stimmen in der Regierung nach drastischen Beschränkungen lauter

 13.07.2020

Israel

Kommt der zweite Lockdown?

Erstmals wieder mehr Neuinfektionen als Genesene

 12.07.2020

Corona-Krise

Zehntausend demonstrieren für Finanzhilfen

Massenproteste von Selbständigen und Kleinunternehmern in Israel. 20 Festnahmen

von Sabine Brandes  12.07.2020

Geschichte

»Staatsmann ohne Staat«

Heute vor 125 Jahren wurde der Zionist Nahum Goldmann geboren

 10.07.2020

Israel

Infektionen erneut auf Rekordwert

Regierung verhängt Ausgangsbeschränkungen für Teile von fünf Städten, darunter auch Jerusalem

 10.07.2020

Wirtschaft

Israel stellt Corona-Rettungspaket vor

Das Programm hat einen Umfang von 80 Milliarden Schekel

 09.07.2020