Tourismus

Reiseziel? Israel!

Kino in Sarona oder Baden am Roten Meer – Israel hat für (fast) jeden Geschmack etwas zu bieten. Foto: Flash 90

Israel ist bei Touristen so beliebt wie nie zuvor. Laut den jüngsten Zahlen des Zentralen Büros für Statistik in Israel (CBS) haben im Juli über 270.000 Touristen das Land am Mittelmeer besucht. Das sind etwa 17 Prozent mehr als im Vormonat.

In den ersten sieben Monaten des Jahres 2017 kamen über zwei Millionen Touristen nach Israel – 24 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres.

Kino Dass es in Israel viel zu erleben gibt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Und in der zweiten Augusthälfte kommen besonders Kinogänger auf ihre Kosten, denn jeden Montagabend ab 21 Uhr wird der südliche Teil des Ausgehviertels Sarona in Tel Aviv zum Freiluftkino, berichtet das Staatliche Israelische Verkehrsbüro in Deutschland.

»Über die Leinwand flimmern Dokumentarfilme des internationalen Doc-Aviv-Filmfestivals mit Themen von Kunst und Musik bis hin zu Fashion-Shows und Stadtentwicklung«, heißt es in der Pressemitteilung.

Am 14. August wird Ada for Mayor des Regisseurs Pau Faus gezeigt. Am 21. August läuft Dries vom belgischen Regisseur Reiner Holzemer, und am 28. August gibt es The Infinite Flight of Days von Catalina Mesa. ja

www.goisrael.de

Coronavirus

Das Schlimmste könnte nächste Woche vorbei sein

Regierung in Jerusalem verteilt kostenlos bis zu 30 Millionen Antigen-Heimtests

von Sabine Brandes  18.01.2022

Nahost

»Iran ist eine Krake des Terrors«

Gespräche zum internationalen Atomabkommen: Israels Premier kritisiert Einfluss Teherans in der Region

 18.01.2022

Israelische Studie

Zwischenergebnis: Vierte Impfung nicht ausreichend gegen Omikron

Professor Gili Regev vom Schiba-Krankenhaus spricht von einem »Dilemma«

 17.01.2022

Pandemie

Quarantäne in Israel auf fünf Tage verkürzt

Durchschnittlich 40.000 Neuinfizierungen am Tag / Mehr als die Hälfte der Schüler fehlen im Unterricht

von Sabine Brandes  17.01.2022

Feiertag

Ein erstes Gesetz für die Bäume

Zu Ehren Tu Bischwats wird die erste umfassende Forstgesetzgebung Israels eingebracht

von Sabine Brandes  17.01.2022

Jerusalem

Millionen-Plan für die Kotel

Israelische Regierung will in Infrastruktur und Bildung investieren

von Sabine Brandes  17.01.2022 Aktualisiert

Bäume

Die Top Fünf zu Tu Bischwat

Ein inoffizielles Ranking zum Fest der Bäume

von Katrin Richter  16.01.2022

Tu Bischwat

Blühende Landschaften

Alpenveilchen, Mandelblüte, Kermes-Eiche – im Januar trägt Israel alle möglichen Farben

von Tal Leder  16.01.2022

Covid-19

Der Booster nach dem Booster

Boostern lassen und die Pandemie ist endlich vorbei? Weitere Impfungen könnten folgen. Die Frage ist, wie oft und wie lange

von Marc Fleischmann  15.01.2022