Seegrenze

Israel schlägt Libanon Gespräche vor

Israels Energieminister Yuval Steinitz Foto: Flash 90

Israels Energieminister Yuval Steinitz hat dem Libanon Gespräche in Europa über die zwischen beiden Ländern umstrittene Seegrenze im Mittelmeer vorgeschlagen.

Konflikt An den libanesischen Präsidenten Michel Aoun gerichtet schrieb Steinitz am Montag bei Twitter, es gäbe eine gute Chance, den Konflikt endgültig beizulegen, sollte es in einem europäischen Land offene oder geheime Verhandlungen von Angesicht zu Angesicht geben. Von der libanesischen Seite gab es zu dem Vorschlag zunächst keine Stellungnahme.

Israel und der Libanon hatten Mitte Oktober Verhandlungen über ihre Seegrenze begonnen. Seither sind mehrere Runden verstrichen, ohne dass Ergebnisse publik wurden. Beide Länder befinden sich offiziell im Kriegszustand. Der Grenzverlauf im Mittelmeer ist umstritten, da beide Länder dort Gasvorkommen für sich beanspruchen.

An der Landgrenze beider Staaten kommt es immer wieder zu Spannungen zwischen der libanesischen Terrororganisation Hisbollah und Israels Armee. Die Schiitenmiliz ist eng mit Israels Erzfeind Iran verbunden. dpa

Engagement

Für den Schutz gefährdeter Arten

Israelische Aktivisten kaufen Land in Brasilien und Kenia – sie wollen Affen und Vögel retten

von Sabine Brandes  17.01.2021

Israel

Corona-Neuinfektionen bleiben auf sehr hohem Niveau

Experten rechnen jedoch mit baldigen Effekten der vor knapp einem Monat angelaufenen Impfkampagne

 15.01.2021

Jerusalem

»Bis April 70 Prozent der Bevölkerung impfen«

Israels Gesundheitsministerium hofft auch auf baldige Immunisierung der Palästinenser

von Ayala Goldmann  14.01.2021

Corona

Die Zahlen steigen

Immer schneller wird geimpft – gleichzeitig werden mehr Infektionen registriert

von Sabine Brandes  14.01.2021

Nachrichten

Reue, Verkauf, Scheidung

Kurzmeldungen aus Israel

von Sabine Brandes  14.01.2021

Israel

Wieder mehr als 9000 Corona-Neuinfektionen

Dritter Tag in Folge hohe Zahlen – mehr als 1,9 Millionen Menschen in Israel geimpft

 14.01.2021

Pandemie

Israels Corona-Wettlauf: Impfen im Akkord gegen Rekordzahlen

Israel wird für seine Impfkampagne gerühmt. Parallel dazu liegen die Infektionszahlen auf ihrem Allzeithoch

 13.01.2021

Nahost

Mutmaßlich israelischer Angriff auf Syrien

Verteidigungsminister Benny Gantz: »Wir sitzen hier nicht herum und warten. Wir sind bei der Verteidigung aktiv«

von Sabine Brandes  13.01.2021

USA

Vom Zeitungsjungen zum Multimilliardär

Der Casino- und Hotel-Tycoon Sheldon Adelson ist im Alter von 87 Jahren gestorben

von Michael Thaidigsmann  12.01.2021