Israel

Folgt nun der Oman-Deal?

Zum ersten Mal seit 22 Jahren reiste ein israelischer Regierungschef zu Gesprächen nach Oman (November 2018). Foto: dpa

Nach der Verkündung einer historischen Annäherung mit den Vereinigten Arabischen Emiraten hat Israels Außenminister Gabi Aschkenasi das Abkommen mit seinem Kollegen aus dem Oman, Jusuf bin Alawi bin Abdullah, besprochen.

Wie das israelische Außenministerium nach einem Telefonat der Politiker mitteilte, bekräftigte der Ressortchef aus dem Oman die Haltung seines Landes, das Streben nach einem gerechten und dauerhaften Frieden im Nahen Osten zu unterstützen.

Die Minister einigten sich demnach darauf, einen direkten Kontakt aufrechtzuerhalten. Nach Angaben des israelischen Außenministeriums hatten die beiden Politiker zuletzt vor zwei Monaten miteinander gesprochen.

Die Emirate wollen als drittes arabisches Land nach Ägypten und Jordanien diplomatische Beziehungen zu Israel aufnehmen. Darauf hatten sich die beiden Länder in einem am vergangenen Donnerstag verkündeten Abkommen geeinigt.

Im Gegenzug will Israel die angekündigte Ausweitung der Souveränität im Westjordanland aussetzen. Bislang galt es als Tabu für arabische Staaten, Abkommen mit Israel zu schließen. Der Oman unterstützt das Abkommen. dpa/ja

Israel

Intakte Schiffsladung: Antike Krüge vor Küste entdeckt

Der Roboter eines Erdgasförderers stößt auf eine ungewöhnliche Ansammlung

 21.06.2024

Nahostreise

Baerbock reist zu Krisengesprächen nach Israel und in den Libanon

Die Außenministerin trifft unter anderem ihren Kollegen Katz

 21.06.2024

Nahost

Untergräbt Streit zwischen Netanjahu und den USA Israels Abschreckung?

Die Lage am Freitagmorgen – und ein Ausblick auf den Tag

 21.06.2024

Libanon

Israel schaltet weiteren Hisbollah-Kommandeur aus

Der Mann soll für die Planung von Terroranschlägen gegen Israel verantwortlich gewesen sein

 20.06.2024

Nahost

Hisbollah-Chef Nasrallah droht Israel und Zypern

Der Chef der Terrororganisation Hisbollah warnt vor einem Kampf »ohne Regeln und ohne Grenzen«

von Sabine Brandes  20.06.2024

Diplomatie

Annalena Baerbock besucht Herzliya-Sicherheitskonferenz

Es ist der achte Besuch der Außenministerin seit dem 7. Oktober

 20.06.2024

Nahost

Israel und Hisbollah-Terroristen betonen Kampfbereitschaft

Die Lage am Donnerstagmorgen – und ein Ausblick auf den Tag

 20.06.2024

Libanon

Die Zeit läuft ab

Trotz internationaler Bemühungen eskaliert die Situation an der Nordgrenze Israels

von Sabine Brandes  20.06.2024

Vermisst

Der Anker der Familie fehlt

Maxim Herkin wurde auf dem Nova-Rave entführt

von Sabine Brandes  20.06.2024