Jerusalem

Attacke in der Altstadt

Sicherheitskräfte nach dem Anschlag in Jerusalems Altstadt Foto: Flash 90

Ein palästinensischer Angreifer hat am Freitagmorgen in der Jerusalemer Altstadt zwei Israelis mit einem Messer angegriffen. Ein etwa 50-jähriger Mann wurde bei dem Anschlag in der Nähe des Damaskus-Tores durch mehrere Messerstiche lebensgefährlich verletzt und in das Schaarei-Zedek-Krankenhaus gebracht. Der Attentäter entkam in Richtung Basar der Altstadt, wo er auf einen jungen Mann einstach.

attentäter Dort wurden israelische Polizisten und Sicherheitsleute auf den Attentäter aufmerksam, verfolgten und erschossen ihn, wie ein Sprecher der Polizei am Freitag mitteilte. Der verletzte Israeli mit Messerstichen im Rücken wurde ebenfalls in die Klinik eingeliefert, wo sein Zustand als »ernst, aber stabil« beschrieben wurde.

Seit Oktober 2015 kommt es immer wieder zu terroristischen Angriffen von Palästinensern auf Israelis im Westjordanland und in Ost-Jerusalem.  ja/dpa

Geiseln

»Sie werden vergewaltigt – vielleicht jeden Tag«

Die Mütter von Karina, Liri, Naama und Daniela sprechen im Interview über ihre schlimmsten Gedanken

von Sabine Brandes  29.05.2024

Rafah

Drei israelische Soldaten bei Explosion getötet

Seit Dienstag erhöhte sich die Zahl der in Gaza gefallenen IDF-Soldaten um sechs

 29.05.2024

Nahost

Hamas schießt vom Westjordanland aus auf Israel

Aus dem Ort Bat Chefer wurden Sachschäden gemeldet

 29.05.2024

Israel

Hoffnung für die Linke? Arbeitspartei hat neuen Chef

Jair Golan will das linke Lager vereinen

 29.05.2024

Nahost

Wurde die Explosion in Rafah durch Munition der Hamas ausgelöst?

Die Lage am Mittwochmorgen – und ein Ausblick auf den Tag

 29.05.2024

Gaza

Islamischer Dschihad veröffentlicht Propaganda-Video mit israelischer Geisel

Der Mann kündigt darin an, bald »die ganze Wahrheit« darüber zu erzählen, was mit ihm und den anderen Geiseln geschehen sei

 29.05.2024

Rafah

Israels Armee: Sekundäre Explosion möglicher Grund für Rafah-Brand

Militärsprecher Daniel Hagari sprach von einem »verheerenden Vorfall«

von Sara Lemel  28.05.2024

Israel

Proteste gegen Regierung, für Rückkehr der Geiseln aus Gaza

Die Teilnehmer fordern eine »Rückgabe des Mandats an das Volk«

 28.05.2024

Jerusalem/Madrid

Israels Außenminister greift spanischen Ministerpräsidenten scharf an

Pedro Sánchez beteilige sich an Aufwiegelung zum Mord am jüdischen Volk, so Israel Katz

 28.05.2024