Yizhak Ahren

Talmudisches

Verbotenes als Gebot

Warum eine Sünde in guter Absicht wie eine Mizwa ist, die nicht mit der richtigen Absicht ausgeführt wurde

von Yizhak Ahren
 08.01.2021

Schir Hamaalot

Die mit Tränen säen, werden mit Freuden ernten

Der israelische Musikwissenschaftler Uriel Aharon hat 71 Melodien zu Psalm 126 veröffentlicht

von Yizhak Ahren
 24.12.2020

Talmudisches

Die drei Eide

Was es mit den Schalosch Schewuot auf sich hat

von Yizhak Ahren
 26.11.2020

Nachruf

Fromm und weltoffen

Zum Tod des Schweizer Verlegers Edouard Selig

von Yizhak Ahren
 12.11.2020

Rabbiner Jonathan Sacks

Aufruf zur Kurskorrektur

In seinem neuen Buch warnt er vor einer Gefährdung der liberalen Demokratie – und zeigt Auswege auf

von Yizhak Ahren
 29.10.2020

Talmudisches

Eine Kränkung mit Folgen

Von Rav Rechumi, der seine Frau an Jom Kippur nicht besuchte

von Yizhak Ahren
 25.09.2020

Talmudisches

Mehr Zeit fürs Toralernen

Welchen Bereich des Lebens man einschränken sollte, um intensiver studieren zu können

von Yizhak Ahren
 03.09.2020

Talmudisches

Der unfaire Prüfer

Warum gelehrten Männern Privilegien zuteilwurden

von Yizhak Ahren
 21.08.2020

Festschrift

Intensives Denken

Die Veröffentlichung der Yeshivat Har Etzion gibt tiefe Einblicke in Dilemmata der modernen israelischen Gesellschaft

von Yizhak Ahren
 06.08.2020

Talmudisches

Erziehung zur Wahrhaftigkeit

Kleine Notlügen im Sinne des Hausfriedens

von Yizhak Ahren
 23.07.2020