Rabbiner Salomon Almekias-Siegl

Schabbat

Frau und Mann

Die Tora beschreibt die Verschiedenheit der Geschlechter im Privaten und in der Gesellschaft

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 22.05.2020

Wajikra

Opfer und Segen

Wie das Judentum die materielle und die spirituelle Welt miteinander verbindet

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 27.03.2020

Bo

Im Geist der Freiheit

Es ist die Kraft des jüdischen Volkes, die Erziehung zum Wissen und Gedenken schon in der Kindheit zu vermitteln

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 31.01.2020

Chaje Sara

Blick nach vorn

Nach Saras Tod widmete sich Awraham zuerst der Zukunft, und erst dann trauerte er

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 22.11.2019

Sukkot

»Alle werden ein Bund sein«

Was die Arba Minim des Feststraußes mit dem Volk Israel gemeinsam haben

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 11.10.2019

Wajelech

Wo ist Gott?

Warum sich der Ewige immer wieder vor den Menschen verbirgt

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 26.09.2019

Dewarim

Sinn für Gerechtigkeit

Die Tora lehrt, dass Richter ohne Ansehen der Person entscheiden sollen

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 09.08.2019

17. Tamus

Wege aus der Bedrängnis

Der Fastentag erinnert an die Belagerung Jerusalems und ist Auftakt zu drei Trauerwochen

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 18.07.2019

Bechukotaj

Für immer verbunden

Auch wenn das Volk Israel gelegentlich untreu ist, sagt sich der Ewige niemals von ihm los

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 31.05.2019

Zehnt

Unterwegs in eine spirituelle Welt

Auch mit seinem materiellen Vermögen soll der Mensch dem Ewigen dienen

von Rabbiner Salomon Almekias-Siegl
 25.04.2019