Helmut Reister

Terror

»Die Spiele waren ein Fest am Abgrund«

Im September jährt sich zum 50. Mal der tödliche Anschlag auf die israelische Olympia-Mannschaft. Ein Buch erinnert an die Tragödie

von Helmut Reister
 06.01.2022

Auszeichnung

»Stimme der Versöhnung«

Der Holocaust-Überlebende Abba Naor erhielt den Verfassungsorden des Bayerischen Landtags

von Helmut Reister
 16.12.2021

München

Ein klares Votum

Bei der Gemeindewahl wurde Charlotte Knobloch einstimmig im Amt bestätigt

von Helmut Reister
 16.12.2021

Kulturzentrum

»Antisemiten sind immer die anderen«

Eva Gruberová und Helmut Zeller stellten im Gespräch mit Jan Fleischhauer ihr neues Buch vor

von Helmut Reister
 09.12.2021

Sicherheit

Gegen Hass und Hetze

In Bayern fand eine landesweite Durchsuchungsaktion statt, um Antisemitismus im Internet wirksam zu bekämpfen

von Helmut Reister
 09.12.2021

Gedenken

In Erinnerung an Kitty und Rupprecht

Vor 80 Jahren wurde das Ehepaar Neustätter nach Kaunas deportiert und dort ermordet

von Helmut Reister
 02.12.2021

Chanukka

Acht Tage, acht Kerzen

Die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern lud am vergangenen Sonntag zum öffentlichen Lichterzünden auf dem Jakobsplatz ein

von Helmut Reister
 02.12.2021

Erinnerung

Vor aller Augen

Stadt und Israelitische Kultusgemeinde gedachten der ersten Deportation von Münchner Juden am 20. November 1941 nach Kaunas

von Helmut Reister
 27.11.2021

9. November

Gegen Geschichtsvergessenheit

Die Stadt und die Israelitische Kultusgemeinde München und Oberbayern erinnern im Alten Rathaus an die Opfer der Pogromnacht

von Helmut Reister
 18.11.2021

München

Verantwortung und Auftrag

Auf dem Israelitischen Friedhof wurde am Volkstrauertag der im Ersten Weltkrieg gefallenen jüdischen Soldaten gedacht

von Helmut Reister
 18.11.2021