Helmut Reister

9. November

»Es geschah nicht über Nacht«

In diesem Jahr fand das Gedenken digital im Gemeindezentrum statt

von Helmut Reister
 19.11.2020

Zeitzeugenforum

Erinnern in neuem Format

Charlotte Knobloch sprach mit Schülern über ihre Erlebnisse in der Pogromnacht

von Helmut Reister
 19.11.2020

Rechtsextremismus

Das Unbehagen hält an

Bayerisches Verwaltungsgericht setzt den Antrag von Stadt und IKG gegen Münchens Pegida-Chef Heinz Meyer außer Kraft

von Helmut Reister
 12.11.2020

München

Gedankenaustausch im Gemeindezentrum

Karoline Edtstadler, Österreichs Ministerin für EU und Verfassung, zu Besuch in der IKG

von Helmut Reister
 12.11.2020

Pogromnacht

Tiefer Schmerz

Am 9. November 1938 brannten Deutschlands Synagogen. Die Gedenkfeier und die Namenslesung finden online statt

von Helmut Reister
 05.11.2020

Geschichte

Umstrittene Auktion

Immer wieder gerät »Hermann Historica« durch die Versteigerung von NS-Devotionalien in die Kritik – noch fehlt es an rechtlicher Handhabe, diese zu verbieten

von Helmut Reister
 29.10.2020

München

Jeder Mensch hat einen Namen

Die Gedenkfeier zum 9. November im Alten Rathaus wird live im Internet übertragen

von Helmut Reister
 29.10.2020

Besuch

Gespräch am Jakobsplatz

Bildungsministerin Anja Karliczek kam zum Gedankenaustausch in die Gemeinde

von Helmut Reister
 22.10.2020

Politik

Der Staat und der Antisemitismus

Ronen Steinke stellte sein neues Buch im Hubert-Burda-Saal vor

von Helmut Reister
 22.10.2020

München

»Demokratie bedeutet, sich zu erinnern«

Die Stadt würdigt die Violinistin Elisabeth Baerlein, die mit 26 Jahren in Auschwitz ermordet wurde

von Helmut Reister
 15.10.2020