Cordula Dieckmann

Porträt

Charlotte Knobloch und ihr Kampf für eine bessere Welt

Charlotte Knobloch ist auch gerne mal unbequem. Energisch und unverdrossen setzt sie sich seit Jahrzehnten für Belange von Jüdinnen und Juden ebenso ein wie für Frieden und Demokratie. Mit 90 blickt sie auf ein Leben zwischen dunkler Zeit und großer Freude

von Cordula Dieckmann
 29.10.2022

Reaktion

Elyas M’Barek, Kanye West und der antisemitische Müll

Der Schauspieler hat sich zu den Ausfällen des Rappers zu Wort gemeldet

von Cordula Dieckmann
 26.10.2022

TV-Tipp

Schuld ohne Sühne

»Der Fall Collini« nach Ferdinand von Schirachs erzählt von einem düsteren Kapitel deutscher Justizgeschichte

von Cordula Dieckmann
 02.08.2021

Geschichte

Was würde Sophie posten?

Ein neues Instagram-Projekt begeistert Jugendliche

von Cordula Dieckmann
 08.05.2021

Würdigung

Mensch statt Ikone

Vor 100 Jahren wurde Sophie Scholl geboren - ein Gedenktag, bei dem es auch um Widersprüche geht

von Cordula Dieckmann
 07.05.2021

TV-Tipp

Die Jüdin und der Wehrmachtssoldat

Ein neuer Dokumentarfilm auf ARTE gibt heute Abend Einblicke in eine sehr besondere deutsche Familiengeschichte

von Cordula Dieckmann
 29.04.2021

Interview

»Das Känguru darf alles«

Dani Levy über seinen neuen Film »Die Känguru-Chroniken reloaded«, ein freches Beuteltier mit Hang zum Kommunismus und politisch ganz dezidierten Ansichten

von Cordula Dieckmann
 30.06.2020 Aktualisiert

Die Känguru-Chroniken

»Gut, ein zweites Ego zu haben«

Der Regisseur Dani Levy über Gentrifizierung in Berlin, ein Beuteltier-Universum und Rassismus

von Cordula Dieckmann
 05.03.2020