Jüdische Allgemeine

23. August 2019 – 22. Aw 5779

Startseite
Jüdische Allgemeine
Menü
Axel Brüggemann

Bob Dylan

Unverschämt gut erfunden

Um Wahrheit geht es Martin Scorsese in seiner Netflix‐Produktion »Rolling Thunder Revue« nicht – er sucht die Wahrhaftigkeit der 70er‐Jahre

von Axel Brüggemann
 20.06.2019

Sehen!

Unterhaltung mit Haltung

John Kander kommt mit seinem legendären Broadway‐Musical »Chicago« endlich nach Deutschland

von Axel Brüggemann
 13.06.2019

Österreich

»Der Spuk ist zu Ende«

Wie die jüdische Gemeinschaft auf die Ibiza‐Affäre und das Zerbrechen der Mitte‐Rechts‐Koalition reagiert

von Axel Brüggemann
 22.05.2019

Arik Brauer

Der ungläubige Jude

Ein Rundgang durch Ausstellung »Alle meine Künste« im Jüdischen Museum in Wien

von Axel Brüggemann
 03.05.2019

Konzert

Nuscheln gegen den Mythos

Auf seiner aktuellen Tournee hat Bob Dylan auch in Wien haltgemacht – und sich mit dem Handy‐Publikum angelegt

von Axel Brüggemann
 17.04.2019

Hören!

Ehrfürchtige Lässigkeit

Der Hollywood‐Schauspieler Jeff Goldblum präsentiert sein erstes Jazz‐Album

von Axel Brüggemann
 22.11.2018

Neuerscheinung

Liebe unterm Hakenkreuz

Evelyn Steinthaler untersucht die Beziehung von erfolgreichen Künstlern zu ihren jüdischen Partnern

von Axel Brüggemann
 05.11.2018

Ausstellung

Mystik statt LSD

Das Jüdische Museum Wien zeigt die Geschichte der Kabbala vom Mittelalter bis Hollywood

von Axel Brüggemann
 29.10.2018

Paul Simon

Aus einer anderen Welt

Der Musiker blickt mit seinem neuen Album »In the Blue Light« auf eine lange Karriere zurück

von Axel Brüggemann
 15.10.2018

Bayreuth

»Wagner ist mir unheimlich«

Der israelisch‐amerikanische Regisseur Yuval Sharon inszeniert bei den Festspielen die Oper »Lohengrin«

von Axel Brüggemann
 09.07.2018