Porträt

Rabbiner Baruch Babaev

Baruch Babaev ist Rabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Groß-Dortmund.

 15.11.2018 21:52 Uhr

Baruch Babaev ist Rabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Groß-Dortmund.

 15.11.2018 21:52 Uhr

Rabbiner Baruch Babaev studierte an der Jeschiwa in der Altstadt von Jerusalem in der Nähe der Kotel. Im Sommer 2013 beendete er sein Studium und wurde zum Rabbiner ordiniert. Davor erwarb er die Berufe des Mohel und Schochet.

Im Sommer 2013 kam Rabbiner Babaev nach Dortmund und wurde Rabbiner des Landesverbandes Westfalen‐Lippe, betreute die zum Landesverband gehörenden Gemeinden in der Umgebung von Dortmund und unterstützte auch unsere Gemeinde.

Seit August 2016 amtiert Baruch Babaev als Gemeinderabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Groß‐Dortmund.

Kino

Auf den Spuren von Peter Weiss

Vergangenheitsbewältigung als schwarze Komödie: Cornelius Schwalms Regiedebüt »Hotel Auschwitz«

von Ulrich Sonnenschein  17.01.2019

Nachrichten

Vertrauen, Bundestag, Islamkonferenz

Kurzmeldungen aus Politik

 10.01.2019

Jerusalem

»Hatnua« am Ende

Israels Mitte-Links-Bündnis zerbricht vor Wahl

 01.01.2019