Porträt

Rabbiner Baruch Babaev

Baruch Babaev ist Rabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Groß-Dortmund.

 15.11.2018 21:52 Uhr

Baruch Babaev ist Rabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Groß-Dortmund.

 15.11.2018 21:52 Uhr

Rabbiner Baruch Babaev studierte an der Jeschiwa in der Altstadt von Jerusalem in der Nähe der Kotel. Im Sommer 2013 beendete er sein Studium und wurde zum Rabbiner ordiniert. Davor erwarb er die Berufe des Mohel und Schochet.

Im Sommer 2013 kam Rabbiner Babaev nach Dortmund und wurde Rabbiner des Landesverbandes Westfalen‐Lippe, betreute die zum Landesverband gehörenden Gemeinden in der Umgebung von Dortmund und unterstützte auch unsere Gemeinde.

Seit August 2016 amtiert Baruch Babaev als Gemeinderabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Groß‐Dortmund.

Fußball

Eklat in der Oberliga

Torwart soll antisemitische Fotomontage gepostet haben. Askania Bernburg trennt sich von dem Spieler

 18.03.2019

Fußball

Hass-Tweet gegen Cohen

Der israelische Profi vom FC Ingolstadt wird massiv judenfeindlich beschimpft. Jetzt ermittelt der Staatsschutz

 09.03.2019

Sachsen

Thomas Feist wird Beauftragter für jüdisches Leben

Der CDU-Politiker soll unter anderem die Erinnerungskultur und die Bekämpfung des Judenhasses in den Blick nehmen

 07.03.2019