WJC

Paris

UNESCO und WJC warnen vor KI-generierter Holocaust-Leugnung

Die schrecklichen Fakten des Holocaust könnten verfälscht werden, sagt Generaldirektorin Audrey Azoulay


 18.06.2024

Ronald S. Lauder

Mann mit vielen Facetten

Der Philanthrop, Kunstsammler und Präsident des World Jewish Congress wird 80 Jahre alt

von Imanuel Marcus
 26.02.2024

Terror

Maram Stern: »Wir haben Angst«

»Ein Anschlag auf Juden in Deutschland wird immer wahrscheinlicher«, schrieb der WJC-Vize


 11.10.2023

Erinnerung

»Im Gedenken die Kräfte bündeln«

28 Jahre nach dem Massaker von Srebrenica gedachten Juden und Muslime der Opfer

von Imanuel Marcus
 11.07.2023

Berlin

Der Junge vom Prenzlauer Berg

Hertha BSC und der World Jewish Congress erinnern an Hermann Horwitz, den ersten Mannschaftsarzt des Erstligisten


 29.04.2023

Antisemitismus

Zwischen Anspruch und Wirklichkeit

Der Jüdische Weltkongress tagte in Madrid - und forderte eine bessere Umsetzung bereits gefasster Beschlüsse


 22.03.2023

#WeRemember

»Zeitzeugengespräche sind die größte Motivation«

Der Zentralrat der Juden ruft verstärkt zu Gesprächen mit Schoa-Überlebenden auf

von Imanuel Marcus
 20.01.2023

New York

Jüdischer Weltkongress ehrt Reuven Rivlin und Ken Burns

Der frühere israelische Präsident und der US-Dokumentarfilmer wurden für ihre Verdienste um das Judentum geehrt


 10.11.2022

Fachtagung

Judenhass ins Abseits

Vertreter von Zentralrat, WJC und DFL berieten, was die Profivereine zur Bekämpfung von Antisemitismus beitragen können

von Stefan Laurin
 07.04.2022

Antisemitismus

Lauder: »Ich bin sehr besorgt darüber, was in Deutschland passiert«

Nach Einschätzung des WJC-Präsidenten wirkt die Corona-Pandemie wie ein »Brandbeschleuniger« für Judenhass


 27.01.2022