Miami

Bankraub mit Lieferwagen des Koscher-Bäckers

Miami South Beach Foto: Flash 90

In Miami haben Bankräuber einen von sechs Lieferwagen der populären Koscher-Bäckerei »Zak the Baker« gestohlen und anschließend eine Filiale der TD Bank überfallen.

Der Eigentümer der Bäckerei und des gleichnamigen Deli, Zak Stern, sagte der Website miami.com, der Wagen sei während einer Liefertour entwendet worden, als der Fahrer einen Stopp einlegte. Bevor er die Polizei anrief, habe er zuerst seine Kunden darüber informiert, dass sie an diesem Tag keine Brotlieferung zu erwarten hätten, so Stern.

Fluchtauto Laut Medienberichten wurde der weiße Lastwagen mit der Aufschrift »Bakery« von den Tätern nach dem Banküberfall als Fluchtauto genutzt. Zunächst musste die Polizei allerdings klären, um welchen Lieferwagen aus der Flotte von »Zak the Baker« es sich gehandelt hatte – und hielt dafür mehrere der anderen fünf Fahrzeuge der koscheren Bäckerei an.

Mehrere Stunden nach der Tat wurde der gestohlene Lieferwagen leer aufgefunden und an Zak Stern zurückgegeben. Wie viel Bargeld die Räuber erbeuten konnten, blieb zunächst unklar. ag

Italien

»Warum jetzt schon verurteilen?«

Nach der Wahl der rechtsextremen »Fratelli d’Italia« zeigt sich die jüdische Gemeinde abwartend

von Daniel Mosseri  01.10.2022

Mexiko

»Jüdische Taliban« fliehen aus Haft

Rund 20 minderjährige Mitglieder der Lev-Tahor-Sekte türmen aus staatlicher Unterbringung im Süden des Landes

 30.09.2022

Nach Haftentlassung

Putin-Kritiker verlässt Russland

Der jüdische Oppositionelle Leonid Gosman ist wieder frei und nach Israel ausgereist

 29.09.2022

Jerusalem

Wie viele Juden weltweit gibt es?

Die Jewish Agency for Israel hat ihre neue Statistik vorgestellt

 28.09.2022

Moskau

Düstere Botschaft von Putin an Russlands Juden

Rosch-Haschana-Gruß aus dem Kreml klingt wie eine Drohung – Jerusalem verurteilt Referendum in der Ostukraine

von Sabine Brandes  28.09.2022

Interview

»Kanonenfutter für Putin«

Der israelische Historiker Samuel Barnai über die Folgen von Putins Teilmobilisierung und der Scheinreferenden in den besetzten ukrainischen Gebieten

von Michael Thaidigsmann  28.09.2022

Italien

»Parallelen zu den 30er-Jahren«

Vor den Wahlen äußern sich Juden in Südtirol besorgt und wütend über die postfaschistische Partei »Fratelli d’Italia«

von Blanka Weber  25.09.2022

USA

Süße Frucht fürs süße Jahr

Im Süden Kaliforniens werden Granatäpfel angebaut – auch für Rosch Haschana

von Daniel Killy  24.09.2022

USA

Honig von Herzen

Wie aus einer Idee in Atlanta eine landesweite Spendenaktion für die Hilfsorganisation ORT erwuchs

von Jessica Donath  24.09.2022