Joachim Lange

Theater

Sie schreibt, also ist sie

Elfriede Jelineks »Angabe der Person« ist in der Inszenierung von Jossi Wieler ein Uraufführungsvergnügen für Fans und solche, die es werden könnten

von Joachim Lange
 30.12.2022

Musik

Psycho-Oper in Meiningen

Am Staatstheater läuft das Ensemble mit Erich Wolfgang Korngolds »Die tote Stadt« zu Hochform auf

von Joachim Lange
 30.10.2022

Richard Wagner

Barfuß in Berlin

An der Deutschen Oper löst die Neuinszenierung der »Meistersinger von Nürnberg« kontroverse Reaktionen aus

von Joachim Lange
 16.06.2022

Musiktheater

Ausgrabung eines rätselhaften Werks

Marc Albrecht und Christof Loy lassen Franz Schrekers »Der Schatzgräber« an der Deutschen Oper in Berlin leuchten

von Joachim Lange
 12.05.2022

Revue

Mit dem großen Los in die neue Welt

Die Staatsoperette Dresden zeigt Mischa Spolianskys Stück »Zwei Krawatten« über eine besondere Reise nach Amerika

von Joachim Lange
 04.05.2022

Oper

Historische Neuinszenierung

»Die Jüdin« von Fromental Halévy feierte in Kiel Premiere – der Rassenwahn der Nazis hatte den Erfolg beendet

von Joachim Lange
 05.04.2022

Oper

Sound mit Suchtpotenzial

Halle glänzt mit »Manru« von Ignacy Jan Paderewski – das deutschsprachige Libretto kommt von dem jüdischen Publizisten Alfred Nossig

von Joachim Lange
 26.03.2022

»Das Tagebuch der Anne Frank«

Verrat als Dissonanz

Grigori Frids Kammeroper am Theater Magdeburg überzeugt mit minimalistischen Mitteln

von Joachim Lange
 19.10.2015