Andrea Krogmann

Jerusalem

Ein Wahrzeichen wird erneuert

Das 1989 eröffnete Davidsturm-Museum in der Altstadt bekommt eine Generalüberholung

von Andrea Krogmann
 03.11.2020

LGBTQ

Rabbiner veröffentlicht Ratschläge für Umgang mit Homosexuellen

Benjamin Lau hat eine umfassende und durchaus überraschende Textsammlung herausgegeben

von Andrea Krogmann
 13.10.2020

Corona

Spannungen und Unmut

Mehr als zwei Wochen nach Beginn des zweiten Lockdowns steigt die Verzweiflung der Israelis

von Andrea Krogmann
 07.10.2020

Archäologie

Antike Schriftrollen aus Israel bald entziffert?

Wie ein Teilchenbeschleuniger dazu genutzt werden soll, um bessere Scans der Fragmente zu erhalten

von Andrea Krogmann
 06.05.2020

Paul Celan

»Vor allem ist er Flüchtling«

Vor 50 Jahren starb der Lyriker in Paris

von Andrea Krogmann
 20.04.2020

Jerusalem

»Sensibilität für besondere Nöte«

In dem durch Spenden finanzierten Herzog Medical Center werden hochbetagte Holocaust-Überlebende betreut

von Andrea Krogmann
 27.01.2020

Rockefeller-Museum

Blick ins Paradies

Armenische Kacheln zieren viele Gebäude in Jerusalem. Wie es dazu kam, erzählt nun eine neue Ausstellung

von Andrea Krogmann
 08.01.2020

Hintergrund

»Ich habe einfach gehandelt«

Warum der libanesische Christ Abdallah Chatila 600.000 Euro für Hitlers Zylinder und andere Nazi-Gegenstände ausgab, um sie Israel zu schenken

von Andrea Krogmann
 10.12.2019

Interview

»Judenhass früher erfassen«

Felix Klein will mit einer niedrigen Anzeigeschwelle Antisemitismus auch unterhalb der Strafbarkeitsgrenze sichtbarer machen

von Andrea Krogmann
 05.11.2019

Jerusalem

»Problem der ganzen Menschheit«

Bei einer internationalen Konferenz ruft Präsident Rivlin zum weltweiten Kampf gegen Antisemitismus auf

von Andrea Krogmann
 04.11.2019