Anschlag

Terror im Norden

Messerattacke auf 18-Jährige in Afula. Die Polizei nimmt palästinensischen Tatverdächtigen fest

Aktualisiert am 12.06.2018, 14:57 – von Sabine BrandesSabine Brandes

Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken

Eine 18-Jährige ist am Montagmittag in der nördlichen Stadt Afula durch Messerstiche schwer verletzt worden. Nach Auskunft der Behörden ist der Zustand des Opfers stabil, aber nach wie vor ernst.

Der mutmaßliche Täter, ein 30-jähriger Palästinenser aus der Nähe von Jenin, wurde festgenommen, nachdem ein Polizist ihn während seiner Flucht ins Bein geschossen hatte. Der Verdächtige sei bei der Festnahme noch in Besitz des Messers gewesen. Am Dienstag erklärten die Ermittler des Schin Bet, dass die Tat einen terroristischen Hintergrund hat.

Stichwunden Die 18-jährige Shuva Malka aus der Kleinstadt Migdal HaEmek war wegen ihrer Abiturprüfung in Afula unterwegs, als sie attackiert wurde. Der Täter soll neun Mal mit einem Messer auf sie eingestochen haben. Sie schaffte es, noch einige Meter zu gehen, bis sie blutüberströmt vor einem Café zusammenbrach.

Nach einer Notoperation liegt das Mädchen auf der Intensivstation des HaEmek Medical Center. Ihre Mutter Michal Malka nannte es ein Wunder, dass ihre Tochter den Angriff überlebt hat. Sie bat darum, für ihre Genesung zu beten.

Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken
Jüdische Allgemeine ePaper
Die Wochenzeitung als ePaper
Cover der Jüdische Allgemeinen vom 21.06.2018

Ausgabe Nr. 25
vom 21.06.2018

Zum Angebot

Fotostrecken

70 Jahre Israel

In diesem Jahr feiert Israel seinen 70. Geburtstag. Am 5. Ijar 5708, dem 14. Mai 1948, wurde der jüdische Staat gegründet.

5. Ijar 5708/14. Mai 1948

Zum Dossier

Wieso Weshalb Warum

Religiöse Bräuche und Begriffe

mehr…

Sprachgeschichte(n)

Über die Herkunft gängiger Wörter wie Pleite, Knast und Polente

mehr…

Anzeige

Gottesdienste

Gottesdienste in den Jüdischen Gemeinden

Glossar

Glossar

Gemeinden

Juedische Gemeinden

Service

Service

Wetter

Wetter - Sommer
Berlin
14°C
regenschauer
Frankfurt
13°C
wolkig
Tel Aviv
25°C
heiter
New York
19°C
regen
Zitat der Woche
»Susan Sideropoulos ist Jüdin. Das war bislang kein Problem.«
Die »Welt« berichtet, wie die Schauspielerin Antisemitismus wahrnimmt.