Kompakt

Jüdische Musik

Hannover Der Landesverband der Jü-
dischen Gemeinden von Niedersachsen startet am 17. April seine Konzertreihe »Facetten der jüdischen Musik«. »Wir haben uns bewusst dazu entschlossen, keine sogenannten jüdischen Kulturtage zu veranstalten, sondern Kulturange-
bote über ein Vierteljahr zu streuen«, sagt Mary Sofer, Mitorganisatorin der Konzerte. Am 17. April spielt um 19.30 Uhr im Großen Sendesaal des Landes-
funkhauses Niedersachsen die Radio-
philharmonie Hannover. Anlass ist der 65. Jahrestag der Befreiung des Lagers Bergen-Belsen, wo einen Tag später zum Gedenken ein Kranz niedergelegt wird. Weitere Konzerte folgen am 6. Mai und am 7. September. ja

Gedenkarbeit

Arolsen Archives starten interaktive Lernplattform für Jugendliche

Sogenannte Minigames ermöglichen virtuellen Rundgang durch Orte der NS-Verbrechen

 24.05.2024

Nahost

Bundesregierung: Anerkennung Palästinas am Ende von Zweistaatenprozess

 22.05.2024

Berlin

»Gelebte Debattenkultur«

Hochschullehrer verteidigen Protestaktionen an Universitäten und wenden sich gegen Einschränkung von Grundrechten

 21.05.2024

Berlin

CDU-Politiker kritisiert Vorgehen am Strafgerichtshof gegen Israel

Roderich Kiesewetter spricht von einem »heftigen politischen Skandal«

 21.05.2024

Bonn

Wulff: Mit friedliebenden Muslimen gegen Extremisten stellen

Deutschland müsse große Integrationsleistungen vollbringen, sagt der Ex-Bundespräsident

 21.05.2024

Berlin/Teheran

Ampel-Politiker sehen keine Anzeichen für Kurswechsel Irans

Das Regime werde seine geopolitische Agenda nicht ändern, sagt Bijan Djir-Sarai (FDP)

 20.05.2024

Rechtsextremismus

Warnung vor Verharmlosung der Reuß-Gruppe

Miro Dittrich spricht von einer konkreten, rechtsterroristischen Bedrohung

von Franziska Hein  20.05.2024

Gesundheit

Rohmilch für Schwangere? Ein Faktencheck

In sozialen Netzwerken verbreitet sich ein Trend: Schwangere werden dazu aufgefordert, für die Gesundheit ihres Kindes unbehandelte Milch zu trinken. Was sagen Experten dazu?

 17.05.2024

Jerusalem

Yad-Vashem-Auszeichnung für Kai Diekmann

Dani Dayan lobte Diekmanns unermüdlichen Einsatz für das Gedenken an den Holocaust und die Mission von Yad Vashem

 15.05.2024