Kompakt

Gespendet

Straubing Israel Offman, Vorsitzen‐
der der Jüdischen Gemeinde Straubing, hat zu seinem 85. Geburtstag am 25. Juli auf Geschenke verzichtet. Wer dennoch etwas geben wollte, konnte für die Kin‐
derkrebshilfe in Israel spenden. Zusam‐
mengekommen sind 2.018 Euro. Über die hohe Summe und über die vielen Gäste bei seiner Geburtstagsfeier freute sich Offman sehr. Vertreter der Gemein‐
den aus Hof, Bamberg, Regensburg und Augsburg nahmen an dem bunten Nach‐
mittag teil. Die Laudatio hielt der Prä‐
sident des bayerischen Landesverban‐
des, Josef Schuster. Prominenteste Gra‐
tulanten waren Ministerpräsident Horst Seehofer und Zentralratspräsidentin Charlotte Knobloch, die ebenfalls für die Kinderkrebshilfe spendete. ja

Frankfurt

»Emotionaler Anker«

Die Bildungsabteilung im Zentralrat veranstaltet eine Tagung zur Geschichte der jüdischen Jugendbewegung

von Eugen El  06.06.2019

Fußball

»Wusste nicht, was Nazi‐Gruß ist«

Torwart des Première‐League‐Clubs Crystal Palace entgeht mit einer sehr besonderen Begründung einer Strafe

 16.04.2019

Ferdinand von Schirach

Die zweite Schuld

Der Autor stellt Studie über Raubkunst in seiner Familie vor – und fordert Nazi‐Nachkommen zu Transparenz auf

 12.04.2019