Kompakt

Ausstellung

Bilder Im Dokumentationszentrum »Topographie des Terrors« wird am 22. Juni eine Fotoausstellung über das Ghetto Litzmannstadt im polnischen Lodz eröffnet. Unter dem Titel »Das Gesicht des Ghettos« sind erstmals Bilder jüdischer Fotografen mit der Sicht der Internierten von 1940 bis 1944 zu sehen. Täglich von 10 bis 20 Uhr. ja

Fußball

»Wusste nicht, was Nazi‐Gruß ist«

Torwart des Première‐League‐Clubs Crystal Palace entgeht mit einer sehr besonderen Begründung einer Strafe

 16.04.2019

Ferdinand von Schirach

Die zweite Schuld

Der Autor stellt Studie über Raubkunst in seiner Familie vor – und fordert Nazi‐Nachkommen zu Transparenz auf

 12.04.2019

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

»Eine ganz neue Perspektive«

Wie junge Stipendiaten verschiedener Konfessionen und Bekenntnisse ihre Reise nach Jerusalem erlebten

von Johanna Korneli  09.04.2019