Kompakt

Schnellkurs

sehen Synagogale Grundkenntnisse will ein Workshop am Sonntag, 18. April, um 14 Uhr im Kleinen Saal des Gemeindezentrums vermitteln. Unter dem Motto »Deine Synagoge zum Anfassen« laden Rabbinat und Vaad Synagoge »Ohel Jakob« ein zum Schnellkurs über Grundkenntnisse für aktive Teilnahme am G’ttesdienst. Themen sind Toraaufruf, Hagboh und Gelilo – Toraaufheben und Zusammenrollen, Aron Hakodesch, Synagogale Melodien, Funktion des Gabbai, kurze Einführung in die Gebete, Kiddusch und Havdalah, Kerzenzünden für Schabbat und Jom Tow, Frauen und Gebet, Decorum und Dress Code. Referenten sind die Rabbiner Steven E. Langnas, Elias Dray, Avigdor Bergauz, David Geballeh und Rabbiner‐Student Feliks Pertsovsky sowie Sara Bergauz, Sarah Brukner, Esther Drasner‐Wagner, Yaron Franz, Rita Geballeh, Bernhard Grieser, Eric Lehmann, Ilja Schwazberg, Amnon Seelig und Ber Benno Szenker. ikg

Fußball

»Wusste nicht, was Nazi‐Gruß ist«

Torwart des Première‐League‐Clubs Crystal Palace entgeht mit einer sehr besonderen Begründung einer Strafe

 16.04.2019

Ferdinand von Schirach

Die zweite Schuld

Der Autor stellt Studie über Raubkunst in seiner Familie vor – und fordert Nazi‐Nachkommen zu Transparenz auf

 12.04.2019

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

»Eine ganz neue Perspektive«

Wie junge Stipendiaten verschiedener Konfessionen und Bekenntnisse ihre Reise nach Jerusalem erlebten

von Johanna Korneli  09.04.2019