YouTube

Hitler raus

Der Führer tobt: sein iPad funktioniert nicht. Auch der Ausgang des Football‐Su‐perbowls lässt Hitler in Rage geraten, ebenso fehlende Parkplätze in Tel Aviv. Hunderte derartiger Ausschnitte aus dem Film Der Untergang mit Bruno Ganz als Hitler, angereichert mit absurden Untertiteln, zirkulierten bis vorige Woche auf YouTube. Jetzt sind die beliebten Parodien dort nicht mehr zu sehen. Wer dahinter die üblichen Verdächtigen – jüdische Verbände – vermutet, liegt diesmal aber falsch. Nicht politische Korrektheit, das Urheberrecht ist schuld. Der rein arische Untergang‐Produzent Constantin Film hat sein Copyright geltend gemacht. Wir waren’s nicht. mjw

Fußball

»Wusste nicht, was Nazi‐Gruß ist«

Torwart des Première‐League‐Clubs Crystal Palace entgeht mit einer sehr besonderen Begründung einer Strafe

 16.04.2019

Ferdinand von Schirach

Die zweite Schuld

Der Autor stellt Studie über Raubkunst in seiner Familie vor – und fordert Nazi‐Nachkommen zu Transparenz auf

 12.04.2019

Ernst Ludwig Ehrlich Studienwerk

»Eine ganz neue Perspektive«

Wie junge Stipendiaten verschiedener Konfessionen und Bekenntnisse ihre Reise nach Jerusalem erlebten

von Johanna Korneli  09.04.2019