Volkstrauertag - Magdeburg

Holger Stahlknecht (CDU), Innenminister des Landes Sachsen-Anhalt (l), geht mit Vertretern der jüdischen Gemeinde und des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge Sachsen-Anhalt über den jüdischen Friedhof zur Gedenkstätte für die im Ersten Weltkrieg gefallenen, jüdische Soldaten. Dort legte der Minister mit dem Volksbund aus Anlass des Volkstrauertages einen Kranz nieder.