imago0060072470h

Bildnummer: 60072470 Datum: 24.06.2007 Copyright: imago/epd
Mit der feierlichen Übergabe von drei Tora-Rollen ist am Sonntag (24.06.07) die Synagoge des Nordens in Bad Segeberg eingeweiht worden. Es ist der erste Synagogenbau in Schleswig-Holstein in der Nachkriegszeit. Zugleich wurde Walter Rothschild aus Berlin in sein Amt als Landesrabbiner von Schleswig-Holstein eingeführt. Drei Jahre lang hat die Gemeinde die denkmalgeschützte Lohmühle im Zentrum der Stadt umgebaut. 1,6 Millionen Euro sind für den Bau veranschlagt. 500.000 Euro zahlte das Land. Neben dem Gemeindesaal hat das Zentrum eine koschere Küche, eine Mikwe für rituelle Tauchbäder, einen Jugendclub und eine Teestube. Rund 150 Mitglieder gehören zur jüdischen Gemeinde. Etwa 80 Prozent stammen aus der ehemaligen Sowjetunion. (Siehe epd-Meldung 07487/24.6.2007) DER ABDRUCK DES EPD-FOTOS IST HONORARPFLICHTIG! Synagoge des Nordens in Bad Segeberg eröffnet 04 Gesellschaft xsp x0x 2007 hoch Europa Deutschland Schleswig-Holstein Politik Religionen Judentum Juden

60072470 Date 24 06 2007 Copyright Imago epd with the solemn Transfer from Three Tora Roles is at Sunday 24 06 07 the Synagogue the North in Bath Segeberg inaugurated been it is the First Synagogenbau in Schleswig Holstein in the Post-war period at the same time was Walter Rothschild out Berlin in be Office as Rabbi country from Schleswig Holstein introduced Three Years long has the Community the listed Lohmühle in Center the City rebuilt 1 6 Million Euro are for the Construction 500 000 Euro paid the Country next to the Town hall has the Center a kosher Kitchen a Mikvah for Ritual a Youth Club and a Tearoom Around 150 Members belong to Jewish Community about 80 Percent Strains out the former Soviet Union See epd Message 24 6 2007 the Imprint the epd Photos is Synagogue the North in Bath Segeberg opens 04 Society xsp x0x 2007 vertical Europe Germany Schleswig Holstein politics Religions Judaism Jews