Holocaust-Überlebender Shaul Ladany

Der Holocaust-Überlebender und israelische Sportler Shaul Ladany steht an der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Bergen-Belsen. Als Kind überlebte er das KZ Bergen-Belsen, als iraelischer Teilnehmer der Olympischen Spiele 1972 entging er knapp der Geiselnahme durch palästinensische Terroristen: Eine Ausstellung im Konzentrationslager mit vielen noch nie gezeigten Dokumenten beschreibt das Leben des Gehers Shaul Ladany.