Wien

Arie Folger wird Oberrabbiner

Kultusvorstand entscheidet sich mit großer Mehrheit für den Belgier

Aktualisiert am 23.12.2015, 14:25

Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken

Rabbiner Arie Folger wird Oberrabbiner in Wien. Wie der jüdische Internetdienst »tachles« meldete, habe sich bereits am Montag der Kultusvorstand der Israelitischen Kultusgemeinde Wien (IKG Wien) mit deutlicher Mehrheit für Folger ausgesprochen. Nach Auskunft des Gemeindepräsidenten der IKG, Oskar Deutsch, wird Folger sein Amt am 1. Juni 2016 antreten.

Zunächst werde der Rabbiner – wie in den Statuten vorgesehen – jedoch für drei Monate als Gemeinderabbiner der IKG Wien fungieren, bevor er das Amt des Oberrabbiners antreten werde, schreibt tachles.

Deutschland Arie Folger war von 2003 bis 2008 Rabbiner der Israelitischen Gemeinde Basel und arbeitete danach als Publications Director des Amerikanischen Rabbinerverbandes. Seit September 2011 war er als Oberrabbiner der Israelitischen Kultusgemeinde München tätig und seit Anfang 2015 als Rabbiner im Dienst der Jüdischen Gemeinde Karlsruhe.

Er wurde 1974 in Belgien geboren und absolvierte seine Ausbildung zum Rabbiner unter anderem in Wilrijk (Belgien), Gateshead (England) sowie in Jerusalem und New York. Rabbiner Arie Folger ist verheiratet und hat sechs Kinder. ja

Auf facebook teilen Auf twitter teilen Auf google+ teilen per E-Mail schicken
Jüdische Allgemeine ePaper
Die Wochenzeitung als ePaper
Cover der Jüdische Allgemeinen vom 08.11.2018

Ausgabe Nr. 45
vom 08.11.2018

Zum Angebot

Fotostrecken

70 Jahre Israel

In diesem Jahr feiert Israel seinen 70. Geburtstag. Am 5. Ijar 5708, dem 14. Mai 1948, wurde der jüdische Staat gegründet.

5. Ijar 5708/14. Mai 1948

Zum Dossier

Wieso Weshalb Warum

Religiöse Bräuche und Begriffe

mehr…

Sprachgeschichte(n)

Über die Herkunft gängiger Wörter wie Pleite, Knast und Polente

mehr…

Anzeige

Gottesdienste

Gottesdienste in den Jüdischen Gemeinden

Glossar

Glossar

Gemeinden

Juedische Gemeinden

Service

Service

Wetter

Wetter - Herbst
Berlin
12°C
regenschauer
Frankfurt
13°C
regenschauer
Tel Aviv
16°C
heiter
New York
7°C
regenschauer
Zitat der Woche
»So wie Neurologen Reflexe testen mit ihrem Hämmerchen,
schlagen manche sofort mit dem Knie aus,
wenn die israelische Politik kritisch behandelt wird.«
Knut Cordsen, Moderator des Bayerischen Rundfunks, im Gespräch
mit dem umstrittenen Karikaturisten Dieter Hanitzsch