Antisemitismusbeauftragter Stefan Hensel

Der neue Hamburger Antisemitismusbeauftragte Stefan Hensel (2.v.r) steht nach seiner Vorstellung im Treppenhaus des Rathauses neben Katharina Fegebank (l, Bündnis 90/Die Grünen), Zweite Bürgermeisterin und Senatorin für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung, sowie Philipp Stricharz (r), Vorsitzender Jüdische Gemeinde, und Galina Jarkova, Vorsitzende Liberale Jüdische Gemeinde. Am 1. Juli 2021 beginnt die dreijährige Amtszeit des neuen Antisemitismusbeauftragten Hensel.